Better Life Magazine



BETRACHTEN UND SIE SIE MÖGEN, WAS SIE SEHEN
Jedes von uns ist einzigartige Einzelperson, und jede wir (unser Begleiter und wir) hat seine eigene Beschaffenheit, charakteristisch, styl und temperament. An der gleichen Weise haben wir unsere eigenen Präferenzen für die Eigenschaften unseres Begleiters, die wir auch sehen möchten für, welche wir bequem fühlen.
Wir neigen, die kleinen Verschlechterungen (Steuern) zu übersehen diese Themen am Anfang der Relation. Sie erscheinen soviel kleines verglichen mit den schönen Gefühlen, die wir in anderen Sektoren unserer Freundschaft haben. Häufig nehmen wir an, daß die Neigung Weise findet zu erobern. Jedes jedoch dieser Themen ist als hjono'mpala in der Oberseite des Hügels, klein und bedeutungslos am Anfang, aber, wenn es zu das pa'to führt, ist es viel grösser geworden.
Nach bestimmten Jahren der Verbindung, was als kleine Beeinträchtigung anfingen, hat gewordenes grosses Interesse.
Die Personen werden häufig gestört, wenn der andere Versuch zu ihnen, die sie ändern, spezifisch, wenn sie nicht überzeugt sind, daß solche etwas benötigt, oder daß es recht ist. Was am Anfang eine einfache Anpassung in den Gewohnheiten von anderer appearred, resultiert ein Konflikt der Kräfte. Das andere einzelne Gefühl, daß er nicht ist, liebte und wird nicht, während er ist, glaubt annehmbar, daß er zurückgewiesen worden ist und es oder cymw'sej verletzt wird. Das Resultat ist Mißverständnisse, Kategorien, zunehmendes ehcrjko'tita und gesamter Abbruch der nützlichen Kommunikation.
Die guten Nachrichten sind, daß dieses es vermieden werden kann.
Selbstverständlich bestehen hier eine Menge Themen, die in Erwägung gezogen werden sollten. Wir haben rechtes wir warten von unserem Begleiter, den es bestimmte Änderungen vornimmt? Wenn die Antwort "ja" ist, dann wie dieses kann Handgriff, wir außen verletzen, oder wir ärgern unseren Begleiter? Wenn die Antwort "nicht" ist, wie faßten wir die Enttäuschung, die Beeinträchtigung und unser Interesse an?
Es Recht ist wir wünscht die Änderung? Es hängt von ab, warum die Änderung wünschenswert und die Natur von diesem ist. Wenn wir in Verlegenheit von der Tendenz unseres Begleiters, "die Mitte der Firma" zu sein kamen, es, wenn wir die Situation mit Recht denken. Wir sind zu unserem taj'rj einfach unterschiedlich und genießen die Sachen mit unterschiedlichen Weisen? Wenn das Verhalten unseres Begleiters akj'ndyni ist, wirklich notwendiges ist Änderung? Es kann wir wurde gestört, wenn das taj'rj zu uns Blätter die Zahnpasta öffnen. Jedoch dennoch, ist dieses etwas akj'ndyno und möglicherweise ist es wir, in mehr weniger Situationen als dieses mehr anektjkoj ' und empfänglich. Besteht eine Menge Themen als dieses, die einfach besseres Erfassen und um um seine mehr Annahme von einem vom anderen bitten.
Der Schlüssel hier ist, der nicht Thema der Änderung besteht, wenn nicht irgendein Schuft stattfindet. Wir benötigen ahrej'astes Änderungen, kann er Gefühle und mploka'rej oben negativ holen die Straße der Realisierung der wichtigen Änderungen in anderen Themen des ehelichen Glückes und des Wachstums.
Jedoch wird was mit den Interessen, die nicht bearable oder annehmbar werden können, selbst wenn gewordene reale Bemühungen haben? Was geschieht mit den Themen, die sie werden schädlich bedrohen? Wie wir zi'lja zum Beispiel nehmen. Dose ein Begleiter ist soviel zilja'ris/a, das sehr besitzergreifend und distrustful wird. Diese Gedanken und die Gefühle werden ein grosses Interesse für unser taj'rj. Wenn sie nicht über bestimmte Änderungen verhandeln, schädigt dieser die was dieses ist und es bedroht seine Zukunft.
Bestehen sieben Schritte, die Sie auch Lehrkörper in diesem Prozeß erlernen lassen. Er wenn sie begriffen werden, werden sie annehmbar und sie werden in Anwendung und durch die zwei Teile gesetzt.
Jedes von uns ist ihre einzigartige Einzelperson mit seinem/
charakteristisch die Beschaffenheit und das styl. werden Sie angenommen und Sie werden in ihnen angepaßt, die es der Schlüssel für eine erzielte was dieses ist ist.

WENN SIE den BEGLEITER ALLAXEI FRAGEN:
1. Er, den Sie mit Aufmerksamkeit bilden, zeigen Sie Neigung und Sie Empfindlichkeit zu Ihrem taj'rj, das den Zorn und die Bosheit vermeidet.
2. Sie sind aufrichtig und öffnen sich, als zu Ihnen verweigern, was glaubt und glaubt. Das sincerity benötigt es nicht wird ausgedrückt mit Zorn. Die Diskretion ist wichtiger als das harte wmi ' sincerity.
3. Sie fokussieren in was Sie glauben und glauben, hinsichtlich des Verhaltens, das Sie sich sorgen. Epjtj'ce-Suite in der Einzelperson. Im Ausdruck Ihrer Meinung hinsichtlich der Tätigkeit oder des Verhaltens bleiben, das Sie stören. Das Thema in der Frage beschäftigen - Sie beschuldigen nicht die Einzelperson.
4. Sie hören und begreifen die Reaktion Ihres Begleiters. Sie "Sie verursachten" die Anmerkungen, zu diesem, das Sie hören, hat daß was, sagt Ihren Begleiter für dieses. Haben, Gehirn, Elastizität "zu öffnen", und Sie sind bereit sich zu besprechen und zu vergewissern bereitet wieder auf.

WENN IHR BEGLEITER, SIE BITTET ZU ÄNDERN:
1. Sie hören und Sie zu versuchen, zu besetzen, was Ihren Begleiter sagt. Im Thema zusammengebaut sein.
2. Wenn Sie, daß Sie vollständig das ce'ya begreifen, Sie ausdrücken Ihre eigene Meinung und Reaktion sicher sind, mit Neigung und Empfindlichkeit für Ihren Begleiter.
3. Sie erinnern sich, dieser Ihr Begleiter, Sie schätzen genug, zwecks, das sie sie wird geholt hinunter die wünscht, besteht Hindernisse ana'mesa Sie.


ÜBUNG - GEGENÜBERSTELLEN DER ÄNDERUNG
Besteht unterhalb einer Übung, der Sie helfen, wenn Sie bestimmte Änderungen vornehmen möchten.

Schritt 1 innen über Hälfte betitelte:
ÄNDERT, DASS ich GLAUBE, DASS ER ich BILDE, Sie 2 oder 3 Änderungen notiert, die daß es glauben, ka'ne wenn|e, damit Sie besserer Begleiter in der was dieses ist werden. (möglicherweise bevorzugen Sie Sie anfangen mit einem nur Thema.)

Schritt 2 innen unter Hälfte betitelte:
ÄNDERT DASS ich BENÖTIGEN IN MEINEM BEGLEITER, notieren Sie 2 oder 3 Änderungen, denen Sie glauben, daß Ihr taj'rj bilden sollte, damit besserer Begleiter wird. (möglicherweise bevorzugen Sie Sie anfangen mit einem nur Thema.)

Schritt 3, wenn Sie auch die zwei beendet haben, lesen Sie zusammen, mit Aufmerksamkeit die sieben Anträge, die oben berichtet werden.

Schritt 4 tauschen Sie Ihre Listen die mit der anderen aus. In Ihrem taj'rj sagen, wenn die Änderungen in der Spalte: "die Änderungen, daß ich O glaube|J wenn ich "bilde, sie benötigen wirklich. Wenn sie benötigen, werden Sie besprochen, wie diese werden können. Stellen selbst stj sicher, das Sie zeichneten, wie Sie dem einem anderen in Ihren eaytoy Änderungen helfen können ', die auch die zwei Sie wünschen.

Schritt 5 danach gehen Sie zu den "Änderungen des Begleiters" und Ihnen werden die geteilt, die im unten Teil der Seite gefunden werden. Gebrauch wieder die sieben Punkte der vorigen Seite zwecks besprechen Sie diese Themen. Ziel, das Sie in diesen Fragen beantworten: Es wird um um allani ' ehrlich gebeten? Es ist Logik? Selbst wenn die zwei Sie darin übe natürlich stimmen, daß die Änderung wünschenswert ist, wie können Sie zusammen bearbeiten zwecks ihn, den Sie verwirklichen?

ANMERKUNG: Bestimmte Paare können die Übung erfolgreich finden, wenn er sie Anwesenheit vom familial Berater bildet. Auch der Moment, daß Sie diese Übung versuchen, sollte Moment von Intensität oder von Neuron betragen, aber beruhigt auch in der Skala der Zusammenarbeit. Es ist nicht Übung der Auflösung des Konflikts, aber Tätigkeit der konstruktiven Relation.






Die was dieses ist ist ein Spielraum

Die Sachen besprechen, hörend und regulierend
Sie wissen über seins, das Sie hören
Sprechen und Besprechen
Ohne Gründe verstehen
Ermutigung

Das Wasser überwindt… wieder
Warum vom Leben die Personen lassen?
Faktor von Gefahr 3: Lebensart
Anblick, Bewundererrichtung
Betrachten und Sie Sie mögen, was Sie sehen
Stres, der schlechtere Feind
Gesundheit Mit Foljko ' Säure
Krebs des Schutzes
Osteoporose und Protein
Frontseite vorwegnehmen, die Sie erleiden
Ein wichtiges ency'mjo
Nie ist es nicht zwecks Sie Endrauchen spät
Aggejaka ' zerebrale Episoden
Welche Art Krebs sind Sie in der Gefahr, zum in Ihrem Alter zu leiden?
Ihr biologisches Alter
Die mütterliche Milch ist am besten
Luft
Alkoo'l und rauchendes Ursache vorzeitiges Altern
Unterbrechungen für Erneuerung oder eine von selbst?

Genügender Rest
Rechte Diät
Luft säubern
Wasser säubern
Genügende Übung

In die traditionelle Mittelmeerdiät zurückgehen
Konsequenzen der Schädlingsbekämpfungsmittel in den Kindern
Grundlegende Anfänge der rechten Diät im Alter der Kinder

Die vorteilhafte Rolle der traditionellen Mittelmeerdiät
Graphische Beschreibung der nährenden Beschaffenheit im Niveau der Nahrungsmittel
Freundeltern, was sie Ihre Kinder essen?

Der Betrieb des metwpjaj'oy Vorsprunges
Der zerstörte metwpjaj'os Vorsprung verursachte die Verschlechterung des Buchstabens

Die Lebensart kann den metwpjaj'o Vorsprung auch zerstören
Die Betriebe des metwpjaj'oy Vorsprunges


Vorige Seite        www.betterlife-magazine.com        Vorige Seite
Annonciert durch Ati, der auf www.idx.gr annonciert